Kursangebote
Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: Y102010

Info: Globalisierung, Individualisierung und Digitalisierung verändern unsere Gesellschaft. Dabei lösen sich gemeinsame Werte und Identitäten in eine bunte Vielfalt auf. Aber: seit mindestens 25 Jahren entstehen in modernen Gesellschaften Gegenbewegungen in der Form (rechts-)populistischer und extremer Bewegungen und Parteien. Sie bieten eindeutige, exklusive und autoritäre Lösungen und Identitätsnarrative an. Im Vortrag zeigt der Referent, wie sie nationale und autoritäre Gegenpositionen konstruieren und in politische Erfolge ummünzen. Abschließend werden Strategien gegen Populismus und Extremismus vorgestellt und diskutiert.

Dr. Rolf Frankenberger ist Akademischer Rat am Institut für Politikwissenschaft der Universität Tübingen.
Die Teilnahme ist kostenlos. Gefördert aus dem Aktionsfonds REFLEX der Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg; in Kooperation mit der VHS Winnenden und der VHS Reutlingen.

Anmeldungen unter: www.vhs-winnenden.de oder Tel.: 07195 10700

Kosten: 0,00 €

Datum Zeit Straße Ort
Mi. 24.11.2021 19:30 - 21:00 Uhr   Kurs findet online statt

Kontakt

Volkshochschule Backnang e.V.
Bahnhofstraße 2  71522 Backnang
Telefon 0 71 91 / 96 67 - 0
Fax 0 71 91 / 96 67 - 30
info@vhs-backnang.de

Öffnungszeiten

Montag - Freitag 9-12.00 Uhr
Dienstag und Donnerstag 14-18.00 Uhr

In den Ferien reduzierte Öffnungszeiten.