Oops, an error occurred! Code: 20240623075144d35a481e
Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: 24F20502

Info: August Macke war ein reiselustiger Maler. Auf der Suche nach neuen Möglichkeiten des malerischen Ausdrucks kommen Henri Matisse, den er 1907 in Paris kennenlernte, und seinem Freund Franz Marc große Bedeutung zu. Nachdem Macke auch Bekanntschaft mit Kandinsky und Jawlensky gemacht hatte, gehörte er zum Kreis des Blauen Reiters. Mackes Lieblingsmotiv war der Mensch. In den Darstellungen von Spaziergängern in der Landschaft, Frauen auf Brücken oder in Parks glückte ihm die Verwandlung des Sichtbaren in ein lyrisches Gesamtbild farbiger Formen, welche ein irdisches Paradies heraufbeschwören. Im April 1914 reiste er nach Tunis. Jene dort entstandenen Aquarelle strahlen die "Seligkeit der Farben" aus, die Macke suchte. Doch sein malerisches Oeuvre blieb unvollendet, denn bereits am 26. September 1914 fiel er im Alter von nur 27 Jahren in der Champagne.

Kosten: 41,00 €
Ermäßigt: 32,00 €

Datum Zeit Straße Ort
Do. 07.03.2024 09:30 - 11:30 Uhr Bahnhofstr. 2 Bildungshaus, VHS, OG 1, Raum 7
Do. 14.03.2024 09:30 - 11:30 Uhr Bahnhofstr. 2 Bildungshaus, VHS, OG 1, Raum 7
Do. 21.03.2024 09:30 - 11:30 Uhr Bahnhofstr. 2 Bildungshaus, VHS, OG 1, Raum 7

Kontakt

Volkshochschule Backnang e.V.
Bahnhofstraße 2  71522 Backnang
Telefon 07191  9667 - 0
Fax 07191  9667 - 30
info@vhs-backnang.de

Öffnungszeiten

Montag - Donnerstag 9 -12.00 Uhr
Nachmittags und freitags nach Terminvereinbarung