Kursangebote

Vorträge und Beratungsabende

Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: Z206004

Info: Max Liebermann, aus wohlhabendem jüdischen Hause stammend, gelangte erst spät zu künstlerischer Anerkennung und Ruhm. Heute gilt er als der wichtigste Vertreter des deutschen Impressionismus. Liebermanns künstlerische Schaffenszeit fällt mit je dreißig Jahren in das 19. wie in das 20.Jahrhundert. Zunächst wurde er mit seinen großen, naturalistischen Arbeits- und Gruppenbildern als "Apostel des Hässlichen" verhöhnt und war noch vor der Jahrhundertwende Mitbegründer und Kopf der Berliner Secession. Im 20. Jahrhundert avancierte der nun hoch bezahlte Künstler dann zu einem der begehrtesten Porträtisten des gehobenen Berliner Bürgertums und hatte schließlich das Amt des Akademiepräsidenten inne. Doch auf dem Höhepunkt seiner künstlerischen Karriere musste der inzwischen 85-Jährige noch die Schmähungen durch die Nationalsozialisten erleben.

Kosten: 18,00 €
Ermäßigt: 14,00 €

Datum Zeit Straße Ort
Di. 26.04.2022 09:30 - 11:30 Uhr Bahnhofstr. 2 Bildungshaus, VHS, OG 1, Raum 10

Kontakt

Volkshochschule Backnang e.V.
Bahnhofstraße 2  71522 Backnang
Telefon 0 71 91 / 96 67 - 0
Fax 0 71 91 / 96 67 - 30
info@vhs-backnang.de

Öffnungszeiten

Montag - Freitag 9-12.00 Uhr
Dienstag und Donnerstag 14-18.00 Uhr

In den Ferien reduzierte Öffnungszeiten.