Kids & Teens Gesellschaft Kultur Gesundheit Sprachen Beruf

Lehrgänge mit IHK-Abschluss

Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: Q506712

Info: Der Geprüfte Technische Fachwirt IHK ist das Bindeglied zwischen den kaufmännischen und technischen Weiterbildungsmöglichkeiten. Dank der doppelten Qualifikation aus betriebswirtschaftlichen Kenntnissen und technischem Know-how ist der Technische Fachwirt bestens vorbereitet für Fach- und Führungsaufgaben an der Schnittstelle zwischen dem technischen und kaufmännischen Funktionsbereich. Neben diesem Einsatzgebiet qualifiziert die erworbene fachübergreifende Kompetenz auch für Schlüsselstellungen in vielen anderen Unternehmensbereichen.

Zielgruppe: Dieser Studiengang wendet sich in gleicher Weise an Interessierte aus den kaufmännischen sowie technischen Berufen mit entsprechend einschlägiger Berufspraxis.

Die mit Erfolg abgeschlossene Prüfung bietet wahlweise die Möglichkeit zur Teilnahme am weiterführenden Studiengang zum Gepr. Technischen Betriebswirt IHK bzw. Gepr. Betriebswirt IHK.

Zulassungsvoraussetzungen:
Der IHK-Lehrgang Gepr. Technische(r) Fachwirt(in) endet mit der Prüfung vor der Industrie- und Handelskammer. Zum Zeitpunkt der IHK-Prüfung muss eine der folgenden Voraussetzungen erfüllt sein:
- eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem anerkannten mindestens dreijährigen kaufmännischen, verwaltenden oder gewerblich-technischen Ausbildungsberuf und danach eine mindestens einjährige Berufspraxis oder
- eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem anderen anerkannten Ausbildungsberuf und danach eine mindestens zweijährige Berufspraxis im kaufmännischen oder gewerblich-technischen Bereich oder
- eine mindestens fünfjährige Berufspraxis nachweist.
Die geforderte Berufspraxis muss wesentliche Bezüge zu den Aufgaben eines Geprüften Technischen Fachwirtes haben.

Prüfungsfächer und Gliederung der Prüfung:
- Wirtschaftsbezogene Qualifikationen:
Volks- und Betriebswirtschaft
Rechnungswesen
Recht und Steuern
Unternehmensführung

- Technische Qualifikationen:
Naturwissenschaftliche und technische Grundlagen
Technische Kommunikation und Werkstofftechnologie
Fertigungs- und Betriebstechnik

- Handlungsspezifische Qualifikationen:
Absatz-, Materialwirtschaft und Logistik Produktionsplanung, -steuerung und -kontrolle
Qualitäts- und Umweltmanagement sowie Arbeitsschutz
Führung und Zusammenarbeit

Die Prüfung wird nach der besonderen Rechtsvorschrift für die Fortbildungsprüfung Gepr. Technische(r) Fachwirt(in) IHK sowie der Prüfungsordnung für die Durchführung von Fortbildungsprüfungen der IHK Region Stuttgart durchgeführt.

Nach erfolgreichem Abschluss des Lehrgangs kann durch eine zusätzliche Prüfung die
berufs- und arbeitspädagogische Qualifikation (AEVO) erworben werden.

Unterrichtszeiten:
Der Unterricht findet dienstags, mittwochs und freitags, jeweils von 18.00-21.00 Uhr sowie samstags nach Bedarf statt. Ausnahmen nach Vereinbarung. Während den Schulferien findet in der Regel kein Unterricht statt.

Der Lehrgang dauert ca. 4 Semester mit einem Unterrichtsumfang von insgesamt ca. 800 UE (Unterrichtseinheiten à 45 Minuten) und findet berufsbegleitend im Haus der Volkshochschule statt.

Kostenübersicht:
Lehrgangsgebühren € 4.290,-
(zu zahlen in 6 Raten à € 715,-)
inkl. Skriptmaterial
Prüfungsgebühren IHK z.Zt. ca. € 750,-

Weitere Auskünfte erhalten Sie in einem Informationsblatt, das Sie bei der VHS anfordern können.

Kosten: Siehe Erläuterungen im Text

Datum Zeit Straße Ort
Mi. 11.10.2017 18:00 - 21:00 Uhr Bahnhofstr. 2 Bildungshaus, VHS, OG 1-Raum 12
Fr. 13.10.2017 18:00 - 21:00 Uhr Bahnhofstr. 2 Bildungshaus, VHS, OG 1-Raum 8
Di. 17.10.2017 18:00 - 21:00 Uhr Bahnhofstr. 2 Bildungshaus
Mi. 18.10.2017 18:00 - 21:00 Uhr Bahnhofstr. 2 Bildungshaus, VHS, OG 1-Raum 12
Fr. 20.10.2017 18:00 - 21:00 Uhr Bahnhofstr. 2 Bildungshaus, VHS, OG 1-Raum 8
Di. 24.10.2017 18:00 - 21:00 Uhr Bahnhofstr. 2 Bildungshaus
Mi. 25.10.2017 18:00 - 21:00 Uhr Bahnhofstr. 2 Bildungshaus, VHS, OG 1-Raum 12
Fr. 27.10.2017 18:00 - 21:00 Uhr Bahnhofstr. 2 Bildungshaus, VHS, OG 1-Raum 8
Di. 07.11.2017 18:00 - 21:00 Uhr Bahnhofstr. 2 Bildungshaus
Mi. 08.11.2017 18:00 - 21:00 Uhr Bahnhofstr. 2 Bildungshaus, VHS, OG 1-Raum 12
Fr. 10.11.2017 18:00 - 21:00 Uhr Bahnhofstr. 2 Bildungshaus, VHS, OG 1-Raum 8
Di. 14.11.2017 18:00 - 21:00 Uhr Bahnhofstr. 2 Bildungshaus
Mi. 15.11.2017 18:00 - 21:00 Uhr Bahnhofstr. 2 Bildungshaus, VHS, OG 1-Raum 12
Fr. 17.11.2017 18:00 - 21:00 Uhr Bahnhofstr. 2 Bildungshaus, VHS, OG 1-Raum 8
Di. 21.11.2017 18:00 - 21:00 Uhr Bahnhofstr. 2 Bildungshaus
Mi. 22.11.2017 18:00 - 21:00 Uhr Bahnhofstr. 2 Bildungshaus, VHS, OG 1-Raum 12
Fr. 24.11.2017 18:00 - 21:00 Uhr Bahnhofstr. 2 Bildungshaus, VHS, OG 1-Raum 8
Di. 28.11.2017 18:00 - 21:00 Uhr Bahnhofstr. 2 Bildungshaus
Mi. 29.11.2017 18:00 - 21:00 Uhr Bahnhofstr. 2 Bildungshaus, VHS, OG 1-Raum 12
Fr. 01.12.2017 18:00 - 21:00 Uhr Bahnhofstr. 2 Bildungshaus, VHS, OG 1-Raum 8
Di. 05.12.2017 18:00 - 21:00 Uhr Bahnhofstr. 2 Bildungshaus
Mi. 06.12.2017 18:00 - 21:00 Uhr Bahnhofstr. 2 Bildungshaus, VHS, OG 1-Raum 12
Fr. 08.12.2017 18:00 - 21:00 Uhr Bahnhofstr. 2 Bildungshaus, VHS, OG 1-Raum 8
Di. 12.12.2017 18:00 - 21:00 Uhr Bahnhofstr. 2 Bildungshaus
Mi. 13.12.2017 18:00 - 21:00 Uhr Bahnhofstr. 2 Bildungshaus, VHS, OG 1-Raum 12
Fr. 15.12.2017 18:00 - 21:00 Uhr Bahnhofstr. 2 Bildungshaus, VHS, OG 1-Raum 8
Di. 19.12.2017 18:00 - 21:00 Uhr Bahnhofstr. 2 Bildungshaus
Mi. 20.12.2017 18:00 - 21:00 Uhr Bahnhofstr. 2 Bildungshaus, VHS, OG 1-Raum 12
Di. 09.01.2018 18:00 - 21:00 Uhr Bahnhofstr. 2 Bildungshaus
Mi. 10.01.2018 18:00 - 21:00 Uhr Bahnhofstr. 2 Bildungshaus, VHS, OG 1-Raum 12
Fr. 12.01.2018 18:00 - 21:00 Uhr Bahnhofstr. 2 Bildungshaus, VHS, OG 1-Raum 8
Di. 16.01.2018 18:00 - 21:00 Uhr Bahnhofstr. 2 Bildungshaus
Mi. 17.01.2018 18:00 - 21:00 Uhr Bahnhofstr. 2 Bildungshaus, VHS, OG 1-Raum 12
Fr. 19.01.2018 18:00 - 21:00 Uhr Bahnhofstr. 2 Bildungshaus, VHS, OG 1-Raum 8
Di. 23.01.2018 18:00 - 21:00 Uhr Bahnhofstr. 2 Bildungshaus
Mi. 24.01.2018 18:00 - 21:00 Uhr Bahnhofstr. 2 Bildungshaus, VHS, OG 1-Raum 12
Fr. 26.01.2018 18:00 - 21:00 Uhr Bahnhofstr. 2 Bildungshaus, VHS, OG 1-Raum 8
Di. 30.01.2018 18:00 - 21:00 Uhr Bahnhofstr. 2 Bildungshaus
Mi. 31.01.2018 18:00 - 21:00 Uhr Bahnhofstr. 2 Bildungshaus, VHS, OG 1-Raum 12
Fr. 02.02.2018 18:00 - 21:00 Uhr Bahnhofstr. 2 Bildungshaus, VHS, OG 1-Raum 8
Di. 06.02.2018 18:00 - 21:00 Uhr Bahnhofstr. 2 Bildungshaus
Mi. 07.02.2018 18:00 - 21:00 Uhr Bahnhofstr. 2 Bildungshaus, VHS, OG 1-Raum 12
Fr. 09.02.2018 18:00 - 21:00 Uhr Bahnhofstr. 2 Bildungshaus, VHS, OG 1-Raum 8

Kontakt

Volkshochschule Backnang e.V.
Bahnhofstraße 2  71522 Backnang
Telefon 0 71 91 / 96 67 - 0
Fax 0 71 91 / 96 67 - 30
info@vhs-backnang.de

Öffnungszeiten

Mo. - Fr.: 9-12 Uhr
Mo., Di., Do. 14-18 Uhr
Mittwoch- und Freitag-Nachmittag ist die Geschäftsstelle geschlossen.